Der Projektträger Jülich ist auch während der Corona-Krise für Sie erreichbar.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise

Aktuelles


  • 17 Sep
    2021
    Bild: © Tracey Jennings / Ocean Image Bank

    Bild: © Tracey Jennings / Ocean Image Bank

    Projektträger Jülich produziert Podcast zur UN-Ozeandekade

    Information und Unterhaltung rund um das Thema Ozean und Meeresforschung – mit diesem Ziel produziert der Projektträger Jülich (PtJ) im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) den Podcast zur UN-Ozeandekade. Mit dem Podcast orientiert sich PtJ an der Machart erfolgreicher, serieller Podcasts. Moderiert und produziert wird der Podcast von einer Wissenschaftsjournalistin bei PtJ.

    mehr
  • 10 Sep
    2021
    Bild: ©Thomas  - stock.adobe.com

    Bild: ©Thomas - stock.adobe.com

    Forschungsnetzwerk Wasserstoff veröffentlicht Expertenempfehlung

    Welche Bestandteile der Wasserstoff-Wertschöpfungskette müssen erforscht und entwickelt werden, um Innovationen zu beschleunigen? Das vom Projektträger Jülich (PtJ) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) betreute Forschungsnetzwerk Wasserstoff hat dazu Vorschläge erarbeitet, die jetzt in einer Expertenempfehlung veröffentlicht und an die Vertreterinnen und Vertreter der Bundesregierung übergeben wurden.

    mehr
  • 09 Sep
    2021
    Bild: ©pressmaster - stock.adobe.com

    Bild: ©pressmaster - stock.adobe.com

    Preis für Nachwuchs in der Gesundheitsforschung ausgeschrieben

    Doktorandinnen und Doktoranden aufgepasst! Die neue Bewerbungsrunde für den „MTZ-Award 2022“ ist gestartet. Ausgezeichnet werden herausragende Dissertationen auf dem Gebiet der systemorientierten Gesundheitsforschung.

    mehr
  • 31 Aug
    2021
    Bild: ©Proxima Studio - stock.adobe.com

    Bild: ©Proxima Studio - stock.adobe.com

    Wissenschaftskommunikation auf YouTube – eine Win-win-Situation

    Immer mehr Menschen informieren sich auf YouTube – auch über neue Entwicklungen in der Forschung. Wissenschaftskanäle wie „Doktor Whatson“ von Cedric Engels haben inzwischen mehr als 200.000 Follower. Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) hat der YouTuber den Bioinformatiker Fabian Theis vom Helmholtz Zentrum München besucht und seine Augen von einer KI analysieren lassen. Der Projektträger Jülich (PtJ) hat die Filmproduktion konzeptionell begleitet.

    mehr
  • 24 Aug
    2021
    Bild: ©lassedesignen - stock.adobe.com

    Bild: ©lassedesignen - stock.adobe.com

    Neue Nationale Kontaktstelle Klima, Energie, Mobilität jetzt online

    Die neue Nationale Kontaktstelle Klima, Energie, Mobilität (NKS KEM), die im Zuge des EU-Rahmenprogramms für Forschung und Innovation, Horizont Europa ins Leben gerufen wurde, ist jetzt online. PtJ berät und informiert hier gemeinsam mit dem TÜV Rheinland und dem DLR-PT Antragstellerinnen und Antragsteller rund um die europäische Forschungsförderung zu den Themen Klima, Energie und Mobilität.

    mehr
  • 16 Aug
    2021
    Bild: ©TheHut35 - stock.adobe.com

    Bild: ©TheHut35 - stock.adobe.com

    Projektträger Jülich berät zur Skizzeneinreichung im Fördergebiet Photovoltaik

    Der Projektträger Jülich (PtJ) bietet am 18., 19. und am 24. August 2021 eine Sprechstunde an, bei der konkrete Fragen zur Skizzeneinreichung für Photovoltaik-Projekte gestellt werden können. Um die eingereichten Skizzen nächsten Haushaltsjahr berücksichtigen zu können, sollten sie bis Mitte September 2021 eingereicht werden.

    mehr
  • 12 Aug
    2021
    Bild: ©Pixels Hunter - stock.adobe.com

    Bild: ©Pixels Hunter - stock.adobe.com

    Zusätzliche Auswahlrunde für „KI-Starter“

    Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW) führt eine zusätzliche, vierte Auswahlrunde im Förderprogramm KI-Starter durch. KI-Starter richtet sich insbesondere an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus den Bereichen Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen. Anträge können bis 15. November 2021 eingereicht werden. Der Projektträger Jülich (PtJ) organisiert das Auswahlverfahren und betreut die administrative Umsetzung des Förderprogramms.

    mehr
  • 10 Aug
    2021
    Bild: ©fotofabrika - stock.adobe.com

    Bild: ©fotofabrika - stock.adobe.com

    Neugestaltetes Fachportal strom-forschung.de jetzt online

    Das Fachportal strom-forschung.de ist nun in einem neuen Design veröffentlicht und bietet Zugriff auf zahlreiche Informationen zu Themen der zukunftsfähigen Stromerzeugung, unter anderem in Form von News, Interviews und Projektporträts. Das Fachportal ist Teil der Portalwelt zu den Themen der angewandten Energieforschung, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im 7. Energieforschungsprogramm fördert und die vom Projektträger Jülich (PtJ) betreut werden.

    mehr
  • 06 Aug
    2021
    Bild: ©sdecoret - stock.adobe.com

    Bild: ©sdecoret - stock.adobe.com

    Projektträger Jülich betreut Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt in Horizont Europa

    Der Projektträger Jülich (PtJ) verantwortet auch zukünftig die für Horizont Europa neu eingerichtete Nationale Kontaktstelle (NKS) Bioökonomie und Umwelt. Zudem betreut PtJ das Thema Klimaforschung als Bestandteil der ebenfalls neu aufgestellten NKS Klima, Energie und Mobilität. Hier berät und informiert PtJ im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) Antragstellerinnen und Antragsteller rund um die europäische Forschungsförderung zu Bioökonomie, Umwelt und Klima.

    mehr

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2020
1.372
Mitarbeiter/innen
30.350
Laufende Vorhaben
2192
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz