PTJ Bereiche

Über uns


Bild: Weedezign/iStock/thinkstock

Der Projektträger Jülich (PtJ) stellt sich vor: Hier präsentieren wir Ihnen unser Leistungsportfolio und geben Ihnen Einblick in unsere Geschäfts- und Kompetenzfelder.

mehr

Projektförderung


Bild: SonerCdem/iStock/thinkstock

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu allen Förderprogrammen und -initiativen, die wir im Auftrag diverser Ministerien auf Bundes- und Landesebene umsetzen.

mehr

Fokusthemen


Bild: amanaimagesRF/thinkstock

Hier stellen wir Ihnen themenbezogen Projekte vor, die im Rahmen von Förderprogrammen und -initiativen der Bundes- und Landesministerien erfolgreich gefördert worden sind.

mehr

Aktuelles


Alle Nachrichten
  • 18 Mai
    2018
    Das Bild zeigt Starkregen.

    Bild: unsplash.com/Cristi Goia

    BMU fördert kreative Projekte zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels

    Mit dem Programm „Anpassung an die Folgen des Klimawandels“ fördert das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) Projektideen zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels. Projektskizzen zu den drei Förderschwerpunkten „Anpassungskonzepte für Unternehmen“, „Entwicklung von Bildungsmodulen“ und „Kommunale Leuchtturmvorhaben“ können in diesem Jahr im Zeitraum vom 1. August bis zum 31. Oktober 2018 beim Projektträger Jülich eingereicht werden.

    mehr
  • 17 Mai
    2018
    Das Bild zeigt eine schreibende Hand.

    Bild: ilkercelik/iStock/thinkstock

    PtJ erhält Zuschlag für Nationales Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie und die batterieelektrische Mobilität

    Der Projektträger Jülich (PtJ) hat erneut zwei Bestandsaufträge im Bereich neue Antriebstechniken eingeworben: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) beauftragte PtJ mit der Fortsetzung des ressortübergreifenden Regierungsprogramms Nationales Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) – Phase II. Ergänzend erhielt PtJ den Zuschlag für die Fortsetzung der Projektträgerschaft im Bereich batterieelektrische Mobilität – ebenfalls vom BMVI.

    mehr
  • 09 Mai
    2018
    Das Bild zeigt das Gewächshaus der Frutura Thermal-Gemüsewelt.

    Bild: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH

    Profit durch Erdwärme – Internationaler Workshop in Wien

    Österreich stand im Mittelpunkt des neuesten internationalen Workshops des Geothermie-Programms der Internationalen Energie Agentur (IEA) bei den Wiener Stadtwerken (Wien Energie). Auf Initiative des Projektträgers Jülich (PtJ) gaben hierbei Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Österreich sowie der Schweiz und Deutschland einen Überblick über die jeweiligen geologischen Gegebenheiten und stellten aktuelle Geothermie-Projekte ihrer Länder vor – etwa ein rein geothermisch beheiztes Gewächshaus mit einem Umsatz von 300 Millionen Euro im Jahr, rund 150 Kilometer südlich von Wien.

    mehr
  • 08 Mai
    2018
    Das Bild zeigt einen Stapel der Broschüre.

    Bild: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH

    Neuer BMWi-Jahresbericht „Innovation durch Forschung“ 2017 erschienen

    Die größte künstliche Sonne der Welt oder eine energieeffiziente Modellfabrik der Zukunft: „Synlight“ und die „PHI-Factory“ sind zwei von 3.655 Forschungsprojekten, die das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im vergangenen Jahr im Bereich der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz gefördert hat. Vorgestellt werden die beiden innovativen Forschungsprojekte neben vielen anderen im BMWi-Jahresbericht „Innovation durch Forschung“ 2017, der soeben erschienen ist. Der Projektträger Jülich hat die Redaktion im Auftrag des BMWi verantwortet.

    mehr
  • 03 Mai
    2018
    Das Bild zeigt Messeimpressionen der Berliner Energietage.

    Bild: Energietage 2018/Rolf Schulten

    Energieforschung auf den Berliner Energietagen 2018

    Vom 7. bis 9. Mai 2018 diskutieren Entscheiderinnen und Entscheider aus den Bereichen Energie, Bauen und Wohnen auf den Berliner Energietagen zu wichtigen Fragestellungen der Energie- und Klimaschutzpolitik. Zu den Veranstaltern der Berliner Energietage im Ludwig Erhard Haus gehören neben dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) auch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) sowie führende Wirtschaftsverbände, Think-Tanks und Forschungsinstitutionen. Der Projektträger Jülich organisiert im Auftrag des BMWi das Programm des Ministeriums auf den Berliner Energietagen.

    mehr

Nachhaltige Entwicklung

Nationale Klimaschutzinitiative

mehr

Bekanntmachungen


23. Mai 2018 - 20. August 2018 | BMBF
Mikrobielle Biofabriken für die industrielle Bioökonomie – Neuartige Plattformorganismen für innovative Produkte und nachhaltige Bioprozesse
mehr
17. Mai 2018 - 31. August 2018 | MWIDE NRW
START-UP-Hochschul-Ausgründungen – 7. Runde
mehr
16. Mai 2018 - 30. Juni 2018 | BMVI
Aufruf zur Antragseinreichung zur Förderung von Brennstoffzellenfahrzeugen im ÖPV und in Flotten
mehr
Förderinitiativensuche

Veranstaltungen


Weitere Termine
  • 12.06.2018 - 15.06.2018 Messen
    Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes auf der CeBIT 2018

    Die Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes ist bei der CeBIT 2018 dabei! In Halle 27 auf dem Stand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (E52) haben Interessierte im direkten Gespräch Gelegenheit, mehr über Fördermöglichkeiten zu ihrem Forschungsvorhaben zu erfahren. Expertinnen und Experten beraten zur Forschungs- und Innovationsförderung des Bundes. Egal ob Sie sich grundsätzlich informieren möchten oder vertiefende Auskünfte zu Förderangeboten wünschen, sprechen Sie die Förderberatung des Bundes am Stand des BMBF an! Die Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes ist beim Projektträger Jülich (PtJ) angesiedelt.

    mehr
    12 Jun
  • 13.06.2018 Workshop
    Horizont 2020-Antragstellerwerkstatt

    Die Nationalen Kontaktstellen Umwelt, Energie und Bioökonomie sowie der Programmkoordinationsstelle NMBP (Nationale Kontaktstelle Werkstoffe mit Unterstützung der Nationalen Kontaktstellen Nanotechnologie und Produktion) laden herzlich zur Horizont 2020-Antragstellerwerkstatt ein. Hier erhalten Sie Tipps und Tricks für einen überzeugenden Antrag aus erster Hand und die Möglichkeit, Ihr Wissen interaktiv zu vertiefen.

     

    mehr
    13 Jun
  • 30.08.2018 Karrieremesse
    VDI nachrichten Recruiting Tag Berlin

    Der VDI nachrichten Recruiting Tag in Berlin richtet sich an alle wechselwilligen Ingenieure und IT-Spezialisten, egal ob Young Professionals oder Professionals. Neben der Möglichkeit, potenzielle Arbeitgeber zu treffen, können Sie auch spannende Vorträge besuchen oder viele kostenfreie Angebote wie die individuelle Karriereberatung und das Bewerbungsfoto-Shooting wahrnehmen.

    mehr
    30 Aug
  • 20.09.2018 Konferenz
    Save the date: Fachtagung „Innovationspol Forschungscampus“

    Fünf Jahre nach Beginn der Förderung ziehen die Forschungscampi ein Zwischenfazit und präsentieren Möglichkeiten Innovationsprozesse in einer strategischen Partnerschaft voranzubringen. Als besonderes Highlight werden Nachwuchskräfte aus den Forschungscampi in einem Science Slam spannende Einblicke in ihre Ergebnisse geben.

    mehr
    20 Sep
  • 20.09.2018 Workshop
    Wie wird der Frosch zum Prinzen? Tools und Best Practice zur Verwertung von Forschungsergebnissen

    Der Workshop ist Teil der Veranstaltungsreihe zur Markteinführung und Innovationsförderung innerhalb des Forschungsnetzwerks Bioenergie. Zielgruppe sind alle, die im Bereich „Erneuerbare Energien“ vor den Herausforderungen stehen, ihre Forschungsergebnisse zu verwerten und geeignet im Markt zu platzieren.

    mehr
    20 Sep
  • 15.11.2018 Karrieremesse
    Karrieretag Köln

    Der Karrieretag Köln geht 2018 in die siebte Runde! Das RheinEnergieStadion bietet die ideale Kulisse für das persönliche Kennenlernen zwischen Besuchern und den Personalverantwortlichen der ausstellenden Unternehmen. Auch PtJ ist in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem Forschungszentrum Jülich vor Ort. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch am Stand! Der Eintritt ist frei.

    mehr
    15 Nov

Bildnachweise


Slider

alle Motive: ixtract GmbH

Element Bekanntmachungen

Nationale Klimaschutzinitiative: 9comeback/iStock/thinkstock

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2017
1.092
Mitarbeiter/innen
20.595
Laufende Vorhaben
1.614
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen