Der Projektträger Jülich ist auch während der Corona-Krise für Sie erreichbar.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise

PTJ Bereiche

Energie und Klima


Bild: 3D-Montage: Projektträger Jülich
Motiv: PN_Photo/iStock/thinkstock

Im Geschäftsfeld Energie und Klima betreuen wir die Umsetzung des 7. Energieforschungsprogramms und weitere forschungspolitische Aktivitäten wie die Reallabore Energie, die Schaufenster intelligente Energie oder das Nationale Innovationsprogramm Wasserstoff und Brennstoffzellen. Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative und weiteren Förderinitiativen setzen wir Maßnahmen um, die insbesondere auf den Klimaschutz in Kommunen, in der Wirtschaft, bei Verbrauchern sowie in Schulen und Bildungseinrichtungen zielen.

mehr

Nachhaltige Entwicklung
und Innovation


Bild: 3D-Montage: Projektträger Jülich
Motiv: IvanMikhaylov/iStock/thinkstock

Im Geschäftsfeld Nachhaltige Entwicklung und Innovation geben wir Impulse zu den Themen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft, anwendungs-orientierte Grundlagenforschung Energie und Wasserstoff, Bioökonomie, Meeresforschung, maritime Technologien, Lebenswissenschaften und Gesundheit sowie Materialforschung. Zudem unterstützen wir mit strukturbildenden Maßnahmen den Wissens- und Technologietransfer, die Bildung von Clustern und Unternehmensgründungen. Dabei spielt die Förderung strukturschwacher Regionen eine zentrale Rolle.

mehr

Forschung und Gesellschaft NRW


Bild: 3D-Montage: Projektträger Jülich
Motiv: palau83/iStock/thinkstock

Im Geschäftsfeld Forschung und Gesellschaft NRW setzen wir ein breites Förderspektrum für das Land Nordrhein-Westfalen um. Dieses reicht von Maßnahmen, die technologische, wirtschaftliche und soziale Innovationen fördern, über FuE-Maßnahmen u. a. zu den Themen Energie, Umwelt- und Klimaschutz, Gesundheitswirtschaft, Digitalisierung, Elektromobilität und Logistik bis hin zu Initiativen, mit denen gezielt die Profilierung von Hochschulen, Unternehmensgründungen, der Mittelstand und die regionale Entwicklung unterstützt werden.

mehr

Aktuelles


Alle Nachrichten
  • 24 Nov
    2020
    Bild: Alfred-Wegener-Institut / Esther Horvath (CC-BY 4.0)

    Bild: Alfred-Wegener-Institut / Esther Horvath (CC-BY 4.0)

    Forschung für Nachhaltigkeit weist den Weg in eine krisenfeste Zukunft

    Heute veröffentlichte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seine neue Strategie „Forschung für Nachhaltigkeit“ (FONA). Unter dem Motto „Wissen, wie Zukunft geht“ werden für Innovationen und Zukunftstechnologien in Bereichen wie Grüner Wasserstoff, Kreislaufwirtschaft, Klimaschutz und Bioökonomie in den nächsten fünf Jahren mehr als vier Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Der Projektträger Jülich (PtJ) hat das BMBF bei der Entwicklung des FONA-Programms strategisch beraten.

    mehr
  • 19 Nov
    2020
    Bild: ©kiono - stock.adobe.com

    Bild: ©kiono - stock.adobe.com

    Förderprogramm „Mittelstand Innovativ & Digital“ erweitert: MID-Plus

    Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) erweitert das Förderprogramm „Mittelstand Innovativ & Digital“ um die zusätzliche Förderkomponente MID-Plus und erhöhte Förderquoten. Das Sonderprogramm soll kleinen und mittleren Unternehmen dabei helfen, die wirtschaftlichen Auswirkungen der Covid-19-Pandemie abzumildern. Anträge können bis zum 30. Juni 2021 gestellt werden.

    mehr
  • 03 Nov
    2020
    Bild: Christina Czybik/ Bildkraftwerk/ BMWi

    Bild: Christina Czybik/ Bildkraftwerk/ BMWi

    Erfolgreicher Abschluss von SINTEG

    Nach vier Jahren Forschen, Proben und Testen hat Ende Oktober 2020 zum Abschluss des Förderprogramms SINTEG (Schaufenster Intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende) die letzte Veranstaltung stattgefunden: Die Projektpartnerinnen und -partner präsentierten ihre Ergebnisse auf einer zweitägigen digitalen Abschlusskonferenz, die per Live-Streaming von mehr als 800 Teilnehmenden verfolgt wurde.

    mehr
  • 02 Nov
    2020
    Bild: ©Uwe - stock.adobe.com

    Bild: ©Uwe - stock.adobe.com

    GEOTHERMICA-Projekte mit guter Halbzeitbilanz

    Die Zwischenevaluation der im ersten GEOTHERMICA Joint Call geförderten Geothermie-Projekte wurde mit einem positiven Resümee der Verantwortlichen abgeschlossen. Ziel war es, die bisherigen Projekt-Ergebnisse zu bewerten – unter anderem in Bezug auf zuvor definierte Querschnittsthemen sowie die transnationale Zusammenarbeit.

    mehr
  • 30 Okt
    2020
    Bild: © Happyphotons - stock.adobe.com

    Bild: ©Happyphotons - stock.adobe.com

    „AquaticPollutants“ : Projektauswahl geht in die zweite Runde

    Im Rahmen des europäischen Förderinstruments ERA-Net Cofund „AquaticPollutants“ werden Forschungs- und Innovationsprojekte initiiert, mit denen Verunreinigungen im Wasserkreislauf von der Quelle bis zur Mündung sowie deren Folgen für unsere Gesundheit untersucht werden. Nach der wissenschaftlichen Begutachtung haben die Förderorganisationen jetzt eine Vorauswahl der Projekte getroffen, die in die zweite Stufe eingeladen werden. Die Ausschreibung wird vom Projektträger Jülich (PtJ) betreut.  

    mehr
  • 26 Okt
    2020
    Bild: ©Ivan Traimak - stock.adobe.com

    Bild: ©Ivan Traimak - stock.adobe.com

    Ex-ante-Evaluation für Förderprogramm „Industrielle Bioökonomie“ erfolgreich abgeschlossen

    Durch die geschäftsbereichsübergreifende Zusammenarbeit hat der Projektträger Jülich (PtJ) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) die Erstellung für eine „Ex-ante-Evaluation für ein Förderprogram ‚Industrielle Bioökonomie‘“ erfolgreich abgeschlossen und den Abschlussbericht publiziert.

    mehr
  • 19 Okt
    2020
    Bild: ©Sutipond Stock - stock.adobe.com

    Bild: ©Sutipond Stock - stock.adobe.com

    Webvideo-Wettbewerb: YouTube-Film über Forschungsprojekt im Finale

    Der vom Projektträger Jülich (PtJ) begleitete YouTube-Film „Auf diesem Chip wachsen Mini-Organe“ von „Dr. Whatson“ ist unter den Finalisten des Fast Forward Science Wettbewerbs. Der Wettbewerb wird seit 2013 ausgerichtet und prämiert die besten Videos zu Wissenschaft und Forschung. Die Gewinner werden bis zum 25. Oktober 2020 per Online-Voting bestimmt.

    mehr
  • 16 Okt
    2020
    Bild: ©M.Rode-Foto - stock.adobe.com

    Bild: ©M.Rode-Foto - stock.adobe.com

    EXIST Gründungsprojekt „Impfkraft“ entwickelt COVID-19 Impfstoff der zweiten Generation

    EXIST-Impfprojekt entwickelt einen COVID-19 Impfstoff der zweiten Generation. Ein innerhalb des EXIST-Programms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördertes Impfprojekt stellt unter Beweis, wie wissenschaftliches Potenzial in Deutschland genutzt werden kann. Mit einer erneuten Aufstockung von 18 Millionen Euro unterstützt das BMWi das EXIST-Gründungsvorhaben im Kampf gegen COVID-19.

    mehr
  • 12 Okt
    2020
    Foto: istockphoto.com/franckreporter

    Foto: istockphoto.com/franckreporter

    WIR BEWEGEN WAS! — engagiert in NRW

    Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen (MULNV NRW) startet die 3. Neuauflage des Programms zur „Qualifizierung des bürgerschaftlichen Engagements“, mit dem engagierte Bürgerinnen und Bürger in der Umsetzung ihrer Ideen und Vorhaben zu den Handlungsfeldern des Ministeriums unterstützt werden.

    mehr
  • 21 Sep
    2020
    Andreas Pinkwart, Bild: Land NRW

    Bild: Land NRW

    Verlängerung für das Gründerstipendium NRW

    Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) verlängert das erfolgreiche Förderprogramm „Gründerstipendium NRW“. Anträge können nun bis September 2023 gestellt werden. Im gleichen Zug wurden die Förderbedingungen angepasst. Grundlage hierfür war unter anderem eine Online-Befragung der ersten erfolgreichen Stipendiatinnen und Stipendiaten.

    mehr

Nachhaltige Entwicklung

Nationale Klimaschutzinitiative

mehr

Bekanntmachungen


16. November 2020 - 16. Februar 2021 | BMBF
Zukunftscluster-Initiative (Clusters4Future)
mehr
01. November 2020 - 01. April 2021 | BMBF
Batteriematerialien für zukünftige elektromobile, stationäre und weitere industrierelevante Anwendungen (Batterie 2020 Transfer)
mehr
20. Oktober 2020 - 26. November 2020 | MULNV NRW
Sonderprogramm Umweltwirtschaft
mehr
Förderinitiativensuche

Veranstaltungen


Weitere Termine
  • 02.12.2020 - 03.12.2020 Kongress
    Digitaler Energieforschungskongress „Alles ist Energie“

    Am 2. und 3. Dezember 2020 lädt das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (MWIDE) des Landes Nordrhein-Westfalen zum Energieforschungskongress ein. „Alles ist Energie“ ist interaktiv und lebendig, digital und persönlich – und bietet Austausch und Einblicke in die nordrhein-westfälische Energieforschung. Bei Organisation und Durchführung unterstützt der Projektträger Jülich (PtJ).

    mehr
    02 Dez

Bildnachweise


Slider

alle Motive: ixtract GmbH

Element Bekanntmachungen

Nationale Klimaschutzinitiative: 9comeback/iStock/thinkstock

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2019
1.320
Mitarbeiter/innen
28.146
Laufende Vorhaben
1950
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz