Zurück zur Eventliste

Fachkonferenz 2023: Impulse für regionalen Wandel

09.05.2023 10:00 Uhr - 10.05.2023 17:00 Uhr Volkshaus Jena

Keynote, Fachvorträge, Vernetzung und mehr: Die Fördermaßnahmen „Kommunen innovativ“ und „REGION.innovativ – Kreislaufwirtschaft“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) widmen sich auf der diesjährigen Fachkonferenz dem Thema „Strukturwandel und Transformation in Kommunen und Regionen gestalten". Die Konferenz findet am 9. und 10. Mai 2023 in Jena statt.


Die 17 Forschungsteams aus Kommunen und Wissenschaft stellen auf der Fachkonferenz erste Ergebnisse ihrer Forschungen vor, etwa zu innovativen Verwaltungsverfahren, zu interkommunaler Zusammenarbeit, zu bürgerschaftlichem Engagement und zu neuen Ansätzen der Kreislaufwirtschaft.
Auf der zweitägigen Konferenz lädt ein „Marktplatz der Projekte“ zum gegenseitigen Austausch, in Workshops wird über Transformationen auf kommunaler und regionaler Ebene diskutiert. Einblicke in die Internationale Bauausstellung und entsprechende Keynotes und Vorträge setzen spannende Impulse. Beispielsweise runden eine Keynote von Dr. Marta Doehler-Behzadi (IBA Thüringen) und ein Fachvortrag von Dr. Anika Noack (Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung) die Konferenz ab.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenslos. Eine Anmeldung ist bis zum 28. April 2023 möglich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Programm finden Sie hier.

Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2022
1.541
Mitarbeiter/innen
36.496
Laufende Vorhaben
2673,56
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz