Zurück zur Newsliste

Vertragsverlängerungen für beliebte NRW-Breitenprogramme

20.12.2023

Bild: © www.peopleimages.com – stock.adobe.com

Bild: © www.peopleimages.com – stock.adobe.com

Das Ministerium für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIKE) hat den Projektträger Jülich (PtJ) erneut mit der Projektträgerschaft für zwei beliebte Förderprogramme beauftragt. Die beiden Breitenprogramme Gründungsstipendium NRW und Mittelstand Innovativ & Digital (MID) werden damit seit 2018 bzw. seit 2009 erfolgreich von PtJ betreut. Die Verträge laufen bis 2027 bzw. 2026.

Kernaufgaben von PtJ sind in beiden Fällen die Beratung von Förderinteressierten und Antragstellenden, die digitale Abwicklung von Antragstellung und Projektförderung, die fachliche und administrative Bewilligung sowie die Betreuung der Projekte bis zu deren Abschluss. Darüber hinaus unterstützt PtJ das MWIKE bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Förderprogramme und der Öffentlichkeitsarbeit.

Beide branchenübergreifenden Programme zielen darauf ab, das Innovationspotenzial in der Breite der nordrhein-westfälischen Wirtschaft zu heben. Sie adressieren jedoch unterschiedliche Zielgruppen: Das Gründungsstipendium NRW unterstützt innovative Start-ups in der Frühphase der Gründung bis zu einem Jahr lang jeweils mit 1.200 Euro pro Gründer/-in für maximal 3 Gründende pro Start-up. Zusätzlich erhalten die Gründungsteams individuelle Coachings.

MID richtet sich an Kleinst-, kleine und mittlere Unternehmen (KMU) unabhängig vom Gründungszeitpunkt des Unternehmens: Mit dem Förderprogramm stärkt das Land Nordrhein-Westfalen KMU darin, die Innovationskraft und Abläufe ihrer Betriebe zu digitalisieren, ihre Produkte, Dienstleistungen und Produktionsverfahren digital weiterzuentwickeln und so auch in Zukunft einer der wirtschaftlichen Motoren des Landes zu sein. Mit den drei Teilprogrammen bietet MID Zuschüsse für externe Beratungs-, Analyse- und Umsetzungsdienstleistungen (MID-Gutscheine), die projektbezogene Beschäftigung von Hochschulabsolventen/-innen (MID-Assistent/in) und für die Absicherung gegenüber Cyberangriffen (MID-Digitale Sicherheit).

Weitere Informationen

www.gründungsstipendium.nrw

www.mittelstand-innovativ-digital.nrw

Ansprechpersonen

Team Gründungsstipendium NRW: ptj-gruenden@fz-juelich.de

Team MID: Andreas Greven/Ann-Kathrin Heidecker, ptj-mid-gutscheine@fz-juelich.de

Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2022
1.541
Mitarbeiter/innen
36.496
Laufende Vorhaben
2673,56
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz