Termine

1. Kongress ENERGIEWENDEBAUEN, Berlin

30.01.2017 - 31.01.2017

Intelligentes Energiemanagement und zukunftsfähige Versorgungssysteme sind für den Erfolg der Strom- und Wärmewende im Bereich Gebäude und Quartiere wichtige Bausteine: Welchen Beitrag leisten netzdienliche Gebäude? Wie sehen dezentrale Versorgungskonzepte aus? Was kann durch energieeffiziente Wärme- und Kältenetze erreicht werden? Welche passiven Maßnahmen ergänzen das Energiemanagement sinnvoll? Forschung zu diesen Fragestellungen und zu weiteren nachhaltigen sowie intelligenten Technologien fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi). Der zweitägige Kongress „ENERGIEWENDEBAUEN“ am 30. und 31. Januar 2017 blickt auf das Energieversorgungssystem von morgen und diskutiert Konzepte für eine effiziente, wirtschaftliche und sichere Energieversorgung unserer Städte. mehr...

Lateinamerika-Symposium zum Thema „Geothermie“, Offenburg

17.02.2017

Der Austausch über internationale Geothermie-Projekte, länderspezifische Rahmenbedingungen und innovative Technologien stehen im Mittelpunkt des ersten Lateinamerika-Symposiums, das am 14. Februar 2017 auf dem Offenburger Messegelände stattfinden wird. Die Veranstaltung, die vom Projektträger Jülich in Kooperation mit der Internationalen Geothermischen Vereinigung (IGA) und der Internationalen Energieagentur (IEA Geothermal TCP) organisiert wird, findet am Vortag der GEOTHERM 2017 statt. mehr...

6. BilRess-Netzwerkkonferenz “Digitalisierung & Ressourcenbildung”, Frankfurt am Main

21.03.2017

Digitalisierung, Industrie 4.0, Cloud-Working, smarte Orte und Produkte werden aktuell intensiv diskutiert und haben weitreichende Wirkungen auf die unterschiedlichen Lebens- und Arbeitsbereiche unserer Gesellschaft – auch auf die Bildung. Dabei rücken zunehmend auch die Einflüsse der Digitalisierung auf Potenziale für Ressourceneffizienz und Ressourcenschonung in den Fokus. Mögliche negative Rebound-Effekte werden bislang kaum diskutiert. Die 6. BilRess-Netzwerktagung wird den aktuellen Themenkomplex „Digitalisierung & Ressourcenbildung“ in Theorie und Praxis aufgreifen: Neben fachlichen Inputs und Diskussionen sollen bereits bestehende Ansätze, Konzepte, Curricula und Lehr-Lern-Materialien vorgestellt und in Lernstationen konkret erfahrbar gemacht machen. mehr...

3rd International Conference on Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestion Plants, Leipzig

29.03.2017 - 30.03.2017

Förderprogramm lädt zur internationalen Prozessmesstechnik-Tagung ein. Vom 29. – 30. März 2017 findet zum dritten Mal die internationale „Conference on Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestion Plants“ in Leipzig statt. Im Fokus der Tagung stehen die Anforderungen an die Messtechnik und erfolgreiche Optimierungslösungen sowie praxisnahe Verfahren zur Steigerung der Anlageneffizienz von Biogasanlagen durch Prozessüberwachung. Abstracts können bis zum 20.09.2016 eingereicht werden. 3rd International Conference on Monitoring & Process Control of Anaerobic Digestion Plants

Direkteinstieg