Standort Berlin


 

In Berlin-Mitte befindet sich die Hauptstadtrepräsentanz des Projektträgers Jülich. Hier arbeiten mehr als 500 Mitarbeitende. Umgesetzt werden die Forschungs- und Innovationsförderprogramme aus den Themengebieten Klimaschutz, Umwelt und Nachhaltigkeit sowie regionale Technologieplattformen, Technologietransfer und Unternehmensgründung sowie Schifffahrt und Meerestechnik.

Besucheradresse

Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH
Lützowstraße 109, 10785 Berlin

Postanschrift

Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH
Postfach 61 02 47, 10923 Berlin

So erreichen Sie uns mit dem PKW

Zur Anreise mit dem PKW nutzen Sie bitte einen Routenplaner oder Ihr Navigationssystem.

So erreichen Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Flughafen Berlin-Brandenburg (BER): S-Bahn 9 in Richtung Spandau Bhf bis Haltestelle Warschauer Straße. Dort umsteigen in die U3 in Richtung Krumme Lanke bis Haltestelle Gleisdreieck. Dort aussteigen und Ausgang in Richtung Park West und Flottwellstraße nutzen. Überqueren Sie die Flottwellstraße und erreichen die Lützowstraße. Folgen Sie dieser bis zur Hausnummer 109 „3 Höfe“. Nach dem Eintreten in den Hof finden Sie den Eingang auf der linken Seite.

Vom Berliner Hauptbahnhof: Bus M85 in Richtung Lützowstraße/Postdamer Straße. Biegen Sie in die Lützowstraße ein und folgen ihr bis zur Hausnummer 109 „3 Höfe“. Nach dem Eintreten in den Hof finden Sie den Eingang auf der linken Seite.

Aktuelle Informationen finden Sie unter www.bvg.de. Bitte melden Sie sich am Empfang im Erdgeschoss.

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2021
1.499
Mitarbeiter/innen
35.029
Laufende Vorhaben
2525
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz