Informationen für Antragsteller im 6. Energieforschungsprogramm


Sie sind als Hochschule, wissenschaftliche Einrichtung oder Unternehmen an einer Projektförderung interessiert? Dann erhalten Sie auf dieser Seite wichtige Hinweise zur administrativen Projektabwicklung und zur eigentlichen Antragstellung.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Sekretariat Geschäftsbereich Energiesystem: Erneuerbare Energien/Kraftwerkstechnik
Projektträger Jülich
52425 Jülich
02461/61-3172
E-Mail: ptj-ese@fz-juelich.de

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2017
1.092
Mitarbeiter/innen
20.595
Laufende Vorhaben
1.614
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen