Von der Ausschreibung bis zur Antragstellung - die Webinarreihe zu Cluster 6 in Horizont Europa


Die Nationale Kontaktstelle Bioökonomie und Umwelt (NKS B&U) veranstaltet vom 17. November bis zum 07. Dezember 2021 (jeweils von 9:30 Uhr bis ca. 10:45 Uhr) eine Webinarreihe für Interessierte am EU-Forschungsrahmenprogramm Horizont Europa mit Informationen zu allen Phasen der nächsten Ausschreibung (Aufrufe 2022) in Cluster 6.

 

Den Auftakt macht das Webinar "Cluster 6 – die Fördermöglichkeiten", welches wir besonders Neueinsteigenden und Interessierten empfehlen, die Ihr Wissen rund um das Cluster 6 erweitern oder auffrischen möchten. Wenn Sie bereits eine Antragstellung bei den kommenden Ausschreibungen planen, dann legen wir Ihnen die vier Webinare zu den Antragskapiteln "Excellence, Impact, Implementation" und zur "Budgetplanung" ans Herz. Den Abschluss der Reihe macht das Webinar zum "Horizon Dashboard", ein Tool, das wir häufig auch zur Partnersuche empfehlen. Im Anschluss an jede Präsentation wird es eine Q&A Runde geben.

Weitere Informationen zu den einzelnen Webinaren finden Sie hier.

Die Möglichkeit zur Anmeldung für die komplette Webinarreihe oder für einzelne Teile der Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

 

Ansprechpartnerin:


Stefanie Kluge
+49 (0) 228 60884 256

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2020
1.372
Mitarbeiter/innen
30.350
Laufende Vorhaben
2192
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz