Der Projektträger Jülich ist auch während der Corona-Krise für Sie erreichbar.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise

Online-Seminar: „Gutachterkritiken – häufige Fehler in der Antragstellung“


Bei der Antragstellung treten bestimmte Fehler immer wieder auf. Die NKS Bioökonomie hat für Sie Kritikpunkte, die sehr häufig von Gutachterinnen und Gutachtern der Gesellschaftlichen Herausforderung 2 (Horizont 2020, Bioökonomie) genannt wurden, zusammengestellt und gibt Hinweise, wie Sie diese im eigenen Antrag vermeiden können.

Das Online-Seminar findet am 25. August 2020 von 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie auf der Website der NKS Lebenswissenschaften.

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) Lebenswissenschaften vereint die NKS Bioökonomie, betreut durch den Projektträger Jülich (PtJ), und die NKS Gesundheit, betreut durch den  DLR Projektträger (DLR-PT). Für diese Schwerpunkte im EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 stehen wir Ihnen mit jeweils fachlich spezialisierter Beratung zur Seite.

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2019
1.320
Mitarbeiter/innen
28.146
Laufende Vorhaben
1950
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz