PtJ beim Tag der Neugier im Forschungszentrum Jülich


Bild: Linda Weidener, Projektträger Jülich

Bild: Linda Weidener, Projektträger Jülich

Der Tag der Neugier am Sonntag, 21. August 2022, war ein voller Erfolg: Insgesamt kamen rund 20.000 Besucherinnen und Besucher zum Entdecken, Diskutieren und Mitmachen ins Forschungszentrum Jülich. Unter dem Motto „Wandel gestalten“ konnten Interessierte an diesem Tag Wissenschaft und Forschung an über 300 dezentralen Punkten auf dem Campus selbst erleben. Auch der Projektträger Jülich (PtJ) freute sich über hohen Andrang und das große Interesse der Besucherinnen und Besucher.

PtJ präsentierte sich am Tag der Neugier mit einem Erlebnis-Parcours und gab damit Einblicke in seine Aufgaben und den Arbeitsalltag seiner Mitarbeitenden: Besucherinnen und Besucher konnten einen Parcours zur Projektförderung absolvieren, bei dem sie in der Rolle der Antragsstellerinnen und Antragssteller an verschiedenen Stationen Herausforderungen bewältigten. Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer aus dem Mitarbeitendenkreis konnten mehr als 1.000 Interessierte den Erlebnis-Parcours zur Projektförderung durchlaufen.

Darüber hinaus präsentierte sich PtJ als Arbeitgeber und informiert über seine Aufgabengebiete und Einstiegsmöglichkeiten.

Weitere Informationen


Webseite Tag der Neugier

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2021
1.499
Mitarbeiter/innen
35.029
Laufende Vorhaben
2525
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz