Der Projektträger Jülich ist auch während der Corona-Krise für Sie erreichbar.
Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise

Webseite zu Stromforschung nun auch auf Englisch verfügbar


Bild: Projektträger Jülich

Bild: Projektträger Jülich

Das Portal strom-forschung stellt interessante Forschungsergebnisse und wichtige Neuigkeiten aus der Forschungsförderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) vor. Im Fokus stehen Erneuerbare Energien und Kraftwerkstechnologien. Das Fachportal ist nun auch auf Englisch zugänglich.

Gibt es eine neue Förderinitiative des BMWi? Welche Schwerpunkte setzt das Ministerium in der Photovoltaik-Forschung? Was sind aktuelle Trends in der Windenergie? Informationen zu diesen und vielen weiteren Fragen bietet das Fachportal strom-forschung. Im Fokus stehen Technologien auf Basis erneuerbarer Energiequellen wie Wind- und Solarenergie, Geothermie und Bioenergie sowie Forschung zu thermischen Kraftwerken. Die Webseite ist nun auch in englischer Sprache verfügbar. So werden aktuelle Entwicklungen in der Energieforschung und wichtige Ergebnisse aus den Projekten auch für ein internationales Publikum zugänglich.

Das Fachportal wird vom Projektträger Jülich (PtJ) gemeinsam mit dem FIZ Karlsruhe im Auftrag des BMWi betreut.

Weitere Informationen:

Portal Stromforschung

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2019
1.320
Mitarbeiter/innen
28.146
Laufende Vorhaben
1950
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz