Berliner Geschäftsstelle des Projektträgers Jülich an neuem Standort


Bild: Andy Fiebert

Bild: Andy Fiebert

Die Berliner Geschäftsstelle des Projektträgers Jülich (PtJ) ist zum Oktober 2022 in die Lützowstraße 109 am Gleisdreieck im Stadtteil Tiergarten gezogen. Im Neubauobjekt „3 Höfe“ erwartet Mitarbeitende sowie Besucherinnen und Besucher ein modernes und nachhaltiges Gebäude mit guter Verkehrsanbindung.

In der Hauptstadtrepräsentanz des Projektträgers Jülich arbeiten mehr als 500 Mitarbeitende. Umgesetzt werden dort Forschungs- und Innovationsförderprogramme aus den Themengebieten Klimaschutz, Umwelt und Nachhaltigkeit, Technologietransfer und Unternehmensgründung sowie Schifffahrt und Meerestechnik.

Als modernes Work-Life-Quartier vereint das Gebäudeensemble „3 Höfe“ Berliner Hinterhoftradition mit neuwertiger Bauweise. Das neue Gebäude bietet auf sieben Etagen Platz für Büros sowie Räume für die agile und kreative Zusammenarbeit. Zusätzlich steht ein heller und großzügiger Veranstaltungsbereich zur Verfügung.

Einen Einblick in die neue Liegenschaft gibt dieses Video: Neue Berliner Geschäftsstelle beim Projektträger Jülich (PtJ)

BESUCHERADRESSE


Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH
Lützowstraße 109 | 10785 Berlin

POSTANSCHRIFT

Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH
Postfach 61 02 47 | 10923 Berlin

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2021
1.499
Mitarbeiter/innen
35.029
Laufende Vorhaben
2525
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz