PtJ gewinnt Projekttägerschaft zur nationalen und europäischen Wasserstoffförderung


Bild: ©SmirkDingo - stock.adobe.com

Bild: ©SmirkDingo - stock.adobe.com

Der Projektträger Jülich (PtJ) hat den Zuschlag für die Projektträgerschaft „Nationale und europäische Förderaktivitäten im Bereich Wasserstofftechnologien und –systeme“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) erhalten. PtJ unterstützt das BMWK bei der Umsetzung der damit verbundenen Förderaktivitäten im Rahmen der Nationalen Wasserstoffstrategie.

Die Nutzung von erneuerbar erzeugtem Wasserstoff und seiner Derivate für eine klimafreundliche Nutzung in der Industrie oder als Stromspeicher ist noch nicht wirtschaftlich. Der Aktionsplan der Nationalen Wasserstoffstrategie beinhaltet Maßnahmen, um den Hochlauf der Wasserstofftechnologien zu ermöglichen und Kostenvorteile zu generieren.

Im Dezember 2020 haben sich mehrere Mitgliedstaaten der EU zur Teilnahme und Zusammenarbeit im Rahmen der Important Projects of Common European Interest on Hydrogen Technologies and Systems (IPCEI Wasserstoff) bekannt. Dadurch wurde den Mitgliedsstaaten ein Instrument an die Hand gegeben, um über die Förderung von Investitionen den Aufbau integrierter strategischer Wertschöpfungsketten in der Wasserstoffwirtschaft zu unterstützen.

Die Projektträgerschaft umfasst die Begleitung der Notifizierung von Projekten gemäß IPCEI − Richtlinie sowie weiterer Beihilfeinstrumente und die Abwicklung der Förderung dieser Projekte einschließlich begleitender Aufgaben. Mit dem Einwerben dieser Projektträgerschaft festigt PtJ seine Stellung als Projektträger für Wasserstoff.

Weitere Informationen


 Die Nationale Wasserstoffstrategie

 

Projektträger Jülich – erkennen. fördern. gestalten.


Der Projektträger Jülich arbeitet im Auftrag von:
Der Projektträger Jülich in Zahlen im Jahr 2021
1.499
Mitarbeiter/innen
35.029
Laufende Vorhaben
2525
Fördervolumen in Mio. Euro
4
Geschäftsstellen

PtJ ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2015 und ISO 27001 auf Basis IT-Grundschutz