Nachhaltige Waldwirtschaft und optimierte Nutzung von lignocellulosehaltigen Rohstoffen

eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF)

Die Förderinitiative ist Bestandteil der dritten gemeinsamen Bekanntmachung des "WoodWisdom-Net Research Programme" im ERA-NET WoodWisdom-Net 2 in Kooperation mit dem ERA-NET Bioenergy.

Beide ERA-Nets verfolgen das Ziel, die nationalen Forschungs- und Förderaktivitäten der beteiligten Partnerländer zu koordinieren und transnationale Wald- und Holzforschung bzw. Bioenergieforschung im europäischen Forschungsraum zu etablieren. 

An der Bekanntmachung beteiligen sich Ministerien und Förderorganisationen aus 13 Ländern. Ausgehend von Forschungsergebnissen des abgeschlossenen BMBF-Förderschwerpunktes "Nachhaltige Waldwirtschaft" beteiligt sich das BMBF mit seinem Rahmenprogramm "Forschung für nachhaltige Entwicklungen" im Schulterschluss mit dem BMELV und dessen Förderprogramm "Nachwachsende Rohstoffe". 

Durch die gemeinsame Bekanntmachung sollen neue länder- und branchenübergreifende Kooperationen entlang der gesamten Innovationskette von der Grundlagenforschung über angewandte Forschung bis zur industriellen Entwicklung initiiert werden. Innovative Wertschöpfungsnetze, inter- und transdisziplinäre Zusammenarbeit der Wissenschaft mit Produzenten, Konsumenten und gesellschaftlichen Akteuren stehen dabei im Vordergrund. Außerdem soll die Vernetzung mit Wissenschaftlern außerhalb der Europäischen Union unterstützt werden. 

Gefördert werden transnationale Verbundvorhaben von Forschungseinrichtungen, Unternehmen und relevanten Akteuren in folgenden Themenbereichen (mit Einschränkungen durch einzelne Förderorganisationen, siehe Bekanntmachung): 

  • Multifunktionale Wälder für die Gesellschaft - inklusive gesteigerter Rohstoffproduktivität und optimiertem Einsatz forstbasierter Rohstoffe
  • Fortschrittliche Produkte und Technologien für die primäre Holzverarbeitung und die Herstellung von Holz- und Faserprodukten
  • Fortschrittliche Biokraftstofftechnologien und Bioraffinerien

Ansprechpartner/in

Weiterführende Links

Direkteinstieg